Beta: In Kürze connected

Erfolgreiche Veranstaltungen
sieht man sich gerne noch mal an

Rückblick


NEUJAHRSDINNER der Medienwirtschaft des Landes Brandenburg

Potsdam, 15. Januar 2015

Einer bewährten Tradition folgend, lud Albrecht Gerber, Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg am 15. Januar zum Neujahrsdinner der Medienwirtschaft in die Staatskanzlei des Landes Brandenburg ein.

Gemeinsam blickten die rund 100 Gäste, Vertreter der hiesigen Medienunternehmen, Partner und Institutionen, an diesem Abend auf das bisher Erreichte zurück und entwickelten im Dialog neue Ideen für die Zukunft.

In ihren persönlichen Keynotes gaben Seneit Debese von Greta & Starks und Joachim Kosack, Produzent und Geschäftsführer der UFA FICTION in Potsdam Einblicke in ihr persönliches Schaffen, betonten die besondere Rolle und Verantwortung der hiesigen Medienunternehmen und gaben Denkanstöße für weitere Diskussionen zwischen den Gängen.

Das Neujahrsdinner wurde ausgerichtet vom Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg und in Kooperation mit media.net berlinbrandenburg organisiert und durchgeführt.

Veranstaltung

15. Januar 2015
Potsdam

Kontakt

media.connect brandenburg
Anne Bochmann
Netzwerkmanagerin
T +49 331 58 56 58 80
F +49 30 2462 857 – 19

bochmann@mediaconnect-bb.de
www.mediaconnect-bb.de