Beta: In Kürze connected

VIEL LOS IM NETZWERK:
EVENTS, DIE SIE INTERESSIEREN

Aktivitäten


Produzentenbrunch 2016
Produzentenbrunch 2016

Produzentenbrunch anlässlich der 66. Berlinale

Urhebervertragsrecht: Entlohnung vs. Beteiligung?
Berlin, 15. Februar 2016

„Um die Position des Urhebers zu verbessern und Kreativen eine angemessene Vergütung zu ermöglichen, bedarf es einer Überarbeitung des Urhebervertragsrechts“, so hieß es im Koalitionsvertrag von 2013. Ist aber eine Reform des Urhebervertragsrechts der richtige Weg?

Das Urhebervertragsrechts beruht auf dem Gedanken einer Beteiligung an einem (möglichen) Erfolg. Damit ist aber vielen Kreativen wenig gedient. Gerade die vielen freiberuflichen Kreativen brauchen eine risikounabhängige und angemessene Entlohnung nach Erbringung ihrer Leistung viel nötiger als einen Beteiligungsanspruch.

Den Unterschied zwischen Entlohnung und Beteiligung haben einige ausländische Rechtsordnungen deutlicher erkannt als die deutsche, was etwa an den amerikanischen „guilds“ erkennbar wird.

Das Panel widmet sich vor allem der Frage, ob und wie sich der Entlohnungsgedanke in deutsches Recht umsetzen ließe, ohne damit die Grundprinzipien des Urhebervertragsrechts in Frage zu stellen.

Programm:

9.15 Uhr Akkreditierung

10.00 Uhr Begrüßung Staatssekretär Thomas Kralinski (Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund), Andrea Peters (Vorstandsvorsitzende, media.net berlinbrandenburg)

10.10 Uhr Keynote: Prof. Dr. Jan Bernd Nordemann, Boehmert & Boehmert

10.30 Uhr Panel:

  • Nadja Lichtenhahn, Head of Legal & Business Affairs, Regulatory Affairs, UFA GmbH
  • Pim Richter, Autor, Verband Deutscher Drehbuchautoren
  • Matthias Schmid, Referatsleiter Urheber- und Verlagsrecht, BMJV
  • Christian Sommer, Country Representative Germany, Motion Picture Association (MPA) 
  • Moderation: Dr. Martin Schaefer, Boehmert & Boehmert


11.30 Uhr Brunch 

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich.

Der Produzentenbrunch ist eine gemeinsame Veranstaltung der Anwaltspartnerschaft Boehmert & Boehmert, der Landesvertretung des Landes Brandenburg beim Bund und media.connect brandenburg.

Veranstaltung

15. Februar 2016
9:15 - 13:00 Uhr
Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund
In den Ministergärten 3
10117 Berlin

Eine Veranstaltung von

KONTAKT


Anne Bochmann
Netzwerkmanagerin
+49 331 58 56 58 80
+49 30 2462 857-19

bochmann@mediaconnect-bb.de
www.mediaconnect-bb.de