Beta: In Kürze connected

Erfolgreiche Veranstaltungen
sieht man sich gerne noch mal an

Rückblick


HR_netWork
HR_netWork

HR_netWork: Update Arbeitsrecht

Berlin, 2. November 2016

In Folge der Auftaktveranstaltung zu HR_netWork im September, luden wir alle Mitarbeiter der Personalabteilungen ein, sich zu dem Thema „Arbeitsrecht“ zu informieren und sich über die neuesten gerichtlichen Entscheidungen auszutauschen.

Update Arbeitsrecht - Neuerungen u.a. bei Leiharbeit, (Schein-)Werkverträgen, Mindestlohn,  Datenschutz und bei Vertragsklauseln  - der Gesetzgeber hält uns auf Trapp! Einen Überblick hierzu und zur neusten Arbeitsrechtsprechung bot das Seminar bei der Kanzlei FPS, geleitet von Dr. Alexandra Henkel.

Folgende  Schwerpunktthemen wurden beleuchtet:

 

  • EU-Datenschutzgrundverordnung
  • Neuigkeiten zu Leiharbeit und Werkvertrag - was plant der Gesetzgeber?
  • Ausschlussklausel in Arbeitsverträgen - in Zukunft nicht mehr wirksam?
  • Überwachungsmöglichkeiten der Internetnutzung der Mitarbeiter durch Arbeitgeber
  • Neue Urteile der Arbeitsgerichte und Entwicklungen zum Mindestlohngesetz (erste BAG-Urteile)
  • AGG (z.B. “Berufseinsteiger“, „Senior“; „sehr gute Englischkenntnisse“  oder „Frauen bevorzugt“ )
  • EuGH: Fremdgeschäftsführer und Praktikanten als Arbeitnehmer – im gesamten Arbeitsrecht?Angemessenheit des Nachtzuschlags
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement und Elternzeit
  • Kündigungsrechtsprechung (z.B. keine Druckkündigung ohne vorheriges Mediationsverfahren? u.v.m.)
  • Abfindungen nach dem Motto „wer zuerst kommt mahlt zuerst“ – zulässig?
  • Klageverzicht in Abwicklungsvereinbarung wirksam?

 

Das Seminar war ausschließlich Mitgliedern des media:net berlinbrandenburg vorbehalten.

Veranstaltung

2. November 2016
9:00 - 11:00 Uhr
Berlin
Kurfürstendamm 220
10719 Berlin