Beta: In Kürze connected

NEUIGKEITEN AUS DEM NETZWERK:
FRISCH FÜR SIE AUFBEREITET

News und Termine


Reale Digitalisierung in der regionalen Wirtschaft
Reale Digitalisierung in der regionalen Wirtschaft

Reale Digitalisierung in der regionalen Wirtschaft

Griebnitzsee, Haus 6, Hörsaal 2,

Im Rahmen des Partnerkreis „Industrie & Wirtschaft“ der Universität Potsdam präsentieren am 6. März Professorinnen und Professoren, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Fachbereichen der Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik und Informatik ihr digitales Know-how in Kurzvorträgen.

Inhalt der Kurzvorträge sind aktuelle Forschungsvorhaben bzw. Forschungsergebnisse zum Thema Digitalisierung und die Anwendung in Unternehmen der Region. Das Partnerkreis-Symposium soll den wechselseitigen Austausch von Wissenschaft und Wirtschaft fördern. Teilnehmende aus der Wirtschaft können mit den Professorinnen und Professoren ins Gespräch kommen und sich über Best-Practice-Beispiele informieren.

Zur Unterstützung der Vernetzung wird eine Connecting Wall beim Partnerkreis-Symposium verwendet. Dort sind alle Referent(inn)en und Teilnehmende mit einem Kurzprofil zu finden. Für die Kontaktaufnahme können die Teilnehmenden ihre Visitenkarte beim gewünschten Adressatenfeld auf der Connecting Wall hinterlassen.

In den Pausenzeiten ist Zeit für Vernetzung, und es besteht die Möglichkeit sich zu den Themen Fachkräftesicherung,  Förder- und Transfermöglichkeiten, Personalentwicklung und Veranstaltungsorganisation an den Info-Ständen der Wirtschaftsförderung Brandenburg, IHK Potsdam, UP Transfer GmbH und Potsdam Transfer zu informieren.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular an. Die Anmeldung ist bis zum 18.02.2018 möglich: www.qup.potsdam-transfer.de

Beitrag

Für Mitglieder des Partnerkreises "Industrie&Wirtschaft" ist das Partnerkreis-Symposium kostenfrei.

Für Nichtmitglieder betragen die Teilnehmerkosten 50,- €.

Sie erhalten mit der Teilnahmebestätigung die Daten für die Zahlung der Teilnehmergebühr.

Weitere Informationen: www.uni-potsdam.de

 

 



KONTAKT

media.connect brandenburg
Christine Lentz
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
+49 30 2462 857-16
+49 30 2462 857-19

lentz@medianet-bb.de
www.mediaconnect-bb.de

Interessante Themen