Beta: In Kürze connected

NEUIGKEITEN AUS DEM NETZWERK:
FRISCH FÜR SIE AUFBEREITET

News und Termine


15. Internationales Filmfest Eberswalde – Die Provinziale

Paul-Wunderlich-Haus, Eberswalde,

Das Filmfest Eberswalde – die Provinziale – ist ein Festival für lange und kurze Dokumentarfilme, Kurzspielfilme und Animationsfilme mit Wettbewerben in allen Kategorien (06.-13.10.).

Nicht nur in Deutschland wenden sich die politischen Diskurse immer mehr ab von dem Geschehen jenseits der Ballungsräume. Die Landschaftsveränderungen, die Vielfalt an Lebensentwürfen auf dem Land, die vielen Formen der Selbstorganisation – und dann umgekehrt die weltweit teilweise dramatische Ungerechtigkeit und Verletzung von Menschenrechten und demokratischen Grundsätzen, kurz: Das Schöne und das Furchtbare in diesen Räumen bilden ein riesiges Potenzial für unser Leben. Der Film ist ein ideales Medium um solche Räume zu erkunden, und offenbar haben auch viele Filmemacher den Mut, sich solchen Herausforderungen zu stellen. Das Filmfest Eberswalde möchte solchen Filmen eine Plattform geben.

Eröffnen das Festival am 6. Oktober mit „The Village of Swimming Cows / Das Dorf der schwimmenden Kühe“, einem Dokumentarfilm von Katarzyna Trzaska (Polen/Großbritannien/Deutschland), der in Eberswalde übrigens seine Deutschlandpremiere feiert. Der Film erzählt von drei jungen Neo-Hippies aus Berlin, die in ein polnisches Dorf reisen, um näher an der Natur zu sein. Im Kontakt mit den polnischen Gastgebern stoßen allerdings Welten aufeinander. Der Film führt mitten in die Verschiedenheit menschlicher Perspektiven auf das Leben – und er lädt auf heitere und freundliche Weise dazu ein, diese Unterschiede fruchtbar zu machen. 

Der Sieger im Wettbewerb des langen Dokumentarfilms (über 45 min) erhält den Hauptpreis des Festivals, der mit 4.000 € vom Brandenburgischen Wirtschaftsministerium gestiftet wird. Die anderen Wettbewerbe stehen dieser Sparte jedoch an Dichte und Aussagekraft nicht nach. So gelang es z.B. im Wettbewerb des Kurzspielfilms, den Fokus des Festivals auf den Raumbezug handelnder Akteure in allen ausgewählten Filmen zu setzen. Ergänzt werden die Wettbewerbe durch ein umfangreiches Sonderprogramm. 

Informationen und Tickets: www.filmfest-eberswalde.de



KONTAKT

media.connect brandenburg
Christine Lentz
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
+49 30 2462 857-16
+49 30 2462 857-19

lentz@medianet-bb.de
www.mediaconnect-bb.de

Interessante Themen