Beta: In Kürze connected

NEUIGKEITEN AUS DEM NETZWERK:
FRISCH FÜR SIE AUFBEREITET

News und Termine


Zukunft des TV? Experten und Praktiker diskutieren in der Villa Siemens

Berlin/Potsdam, 9. Januar 2014

Am 17. Januar 2014 findet vormittags in der Villa Siemens in Berlin-Lankwitz ein hochkarätiges Medien­symposium statt mit dem Titel "WINTERCAMPUS 2014 - TV der Zukunft“. Dabei geht es um Geschäftsmodelle, Macher und Inhalte rund um das Bewegtbild in der digitalen Welt. Veran­stalter ist die BSP Business School Berlin Potsdam in Kooperation mit den Branchennetzwerken media.connect brandenburg und media.net berlinbrandenburg und mit Unterstützung des Medienboard Berlin-Brandenburg.

Insbesondere bei jüngeren Zielgruppen hat die Nutzung von Bewegtbild via Internet die klassische TV-Rezeption bereits überholt. Die Nutzung von audiovisuellen Inhalten verlagert sich zunehmend vom stationären TV in das Internet. Internet-TV-Sender und Video-on-Demand-Plattformen wie joiz, tape.tv, WATCHEVER, earthTV oder Zattoo sind in aller Munde. Der Wintercampus 2014 gibt unter dem Titel „TV der Zukunft" den Teilnehmern die Gelegenheit, verschiedene Aspekte dieser Entwicklung kennenzulernen und mit hochkarätigen Experten zu diskutieren. Das Symposium thematisiert zukünftige Nutzeransprüche, medienpolitische Rahmenbedingungen und neue Geschäftsmodelle.

Es diskutieren u.a.:
Der Medienpsychologe Jo Groebel gibt Einblicke in das Nutzerverhalten für das TV von morgen.
Ernst Feiler von UFA Serial Drama referiert über „new TV“ aus Sicht des Produzenten.
Der Direktor der Medienanstalt Berlin-Brandenburg, Dr. Hans Hege, spricht über die rechtlichen Rahmenbedingungen für das Bewegtbild in der digitalen Welt.

In einem anschließenden Podiumsgespräch diskutieren die Medienmacher und Betreiber von digitalen TV-Plattformen Alexander Mazzara (joiz), Jörg Meyer (Zattoo) und Friederike Behrends (Magine) über die Veränderungen in der TV-Welt und die Konsequenzen für das klassische Fernsehen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung über veranstaltungen@businessschool-berlin-potsdam.de (Stichwort: WINTERCAMPUS). Pressevertreter können sich gerne bei Andrea Wickleder, wickleder@medianet-bb.de, akkreditieren.

3. WINTERCAMPUS „TV der Zukunft“ am 17. Januar 2014 von 10 Uhr bis 13 Uhr, BSP Business School Berlin Potsdam, Villa Siemens, Calandrellistraße 1-9, 12247 Berlin-Lankwitz

Weitere Informationen zur Veranstaltung: www.mediaconnect-bb.de

Anreiseinfos: www.businessschool-berlin-potsdam.de

Über die Veranstalter

Die BSP Business School Berlin Potsdam ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule für Management mit Sitz in Berlin in der Villa Siemens, zusätzlich einem Campus in der Hamburger Hafencity und einem Institut für E-Business im Potsdamer Kutschstall-Ensemble.
www.businessschool-berlin-potsdam.de

media.net berlinbrandenburg ist das branchenübergreifende Bündnis für Unternehmen der Medienwirtschaft in der Hauptstadtregion mit rund 400 Mitgliedern - von Musik und Film über TV und Multimedia bis hin zu Werbung und Design.
www.medianet-bb.de

media.connect brandenburg ist die einzige medienübergreifende Branchenplattform des Landes Brandenburg und bündelt Aktivitäten von Medienunternehmen mit Politik, Forschung und Bildung.
www.mediaconnect-bb.de

Der Veranstaltungs­ort des WINTERCAMPUS, die Villa Siemens, ist ein exklusives denkmalgeschütztes Gebäude im historistischen Baustil mit parkähnlicher Anlage in Berlin-Lankwitz.



KONTAKT

media.connect brandenburg
Christine Lentz
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
+49 30 2462 857-16
+49 30 2462 857-19

lentz@medianet-bb.de
www.mediaconnect-bb.de

Interessante Themen