Beta: In Kürze connected

NEUIGKEITEN AUS DEM NETZWERK:
FRISCH FÜR SIE AUFBEREITET

News und Termine


„Horizont 2020 ELEVATOR PITCH“ auf der Hannover Messe 2014

Berlin/Potsdam, 4. Februar 2014

Suchen auch Sie nach dem richtigen Weg, sich im neuen EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont 2020 zu beteiligen?

Horizont 2020 führt alle forschungs- und innovationsrelevanten Förderprogramme der Europäischen Kommission zusammen und hält Fördermaßnahmen entlang der gesamten Innovationskette bereit.

Für den Zeitraum von 2014 bis 2020 stehen rund 77 Milliarden Euro Fördermittel zur Verfügung. Hochschulen, Forschungseinrichtungen, innovationsrelevante Akteure und insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen gehören zu den Zielgruppen des Programms.

Im Rahmen des Enterprise Europe Network Horizont 2020 ELEVATOR PITCH auf der Hannover Messe 2014 haben Sie am 09.04.2014 von 14:00-17:00 Uhr die Möglichkeit:

1) ...einen Überblick zum EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation zu erhalten.
o Struktur
o Beteiligungsregeln
o förderfähige Themen

2) ... Ihre Projektidee vorzustellen bzw. Ihre Expertise für ein Projektkonsortium anzubieten.
Hierzu kann an moderierten Thementischen zu den folgenden Schwerpunkten teilgenommen werden:
o Hochleistungswerkstoffe
o moderne Fertigungsverfahren
o Umwelt und Energie
o Informations- und Kommunikationstechnologien

In einem gemeinsamen Austausch sollen Kooperationsansätze zwischen den Teilnehmern diskutiert werden, die sowohl erste Projektideen skizzieren als auch Ihre Expertise präsentieren können und somit Interesse an einer Teilnahme in einem Projektkonsortium signalisieren. Der Moderator kennt die Hintergründe aller Teilnehmer und kann mit Blick auf die förderfähigen Themen in Horizont 2020 die Diskussion entsprechend lenken.

3) ...sich zu Partnergesuchen für Horizont 2020 Projekte aus der Datenbank des Enterprise Europe Network zu informieren bzw. Ihr eigenes Partnergesuch aufzugeben.

4) ...an einer individuellen Horizont 2020 Erstberatung teilzunehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier.



KONTAKT

media.connect brandenburg
Christine Lentz
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
+49 30 2462 857-16
+49 30 2462 857-19

lentz@medianet-bb.de
www.mediaconnect-bb.de

Interessante Themen