Beta: In Kürze connected

NEUIGKEITEN AUS DEM NETZWERK:
FRISCH FÜR SIE AUFBEREITET

News und Termine


Messebeteiligung der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg auf der MAE Mobile Asia Expo, Shanghai/VR China

Berlin/Potsdam, 4. April 2014

Die Mobile Asia Expo ist als Ableger des Mobile World Congress 2012 in Shanghai gestartet und verzeichnet seitdem rasante Wachstumsraten. Veranstalter ist wie in Barcelona die GSMA, der Weltverband der Mobilfunkindustrie. Analog zur überaus erfolgreichen Veranstaltung in Barcelona greift die Mobile Asia Expo Schlüsselthemen der Branche in einem hochkarätig besetzten Kongressformat auf und stelle eine Industrieausstellung anbei.

Auf der zurückliegenden Veranstaltung konnten 20.645 Fachbesucher (2012: 15.568) und 2.760 Kongressteilnehmern (1.833) aus 104 Ländern registriert werden. Die Ausstellung umfasste 153 Unternehmen in 2 Hallen. Für die kommende Veranstaltung sind bereits schon jetzt drei Hallen ausgebucht.

Veranstaltungsort ist das Shanghai New International Expo Centre (SNIEC), ein Gemeinschaftsprojekt der deutschen Messeplätze Düsseldorf, Hannover und München mit chinesischen Partnern, dass 2002 gestartet ist. Das SNIEC ist im Moment das zweitgrößte Messegelände Chinas und lt. AUMA das am meisten ausgelastete Ausstellungsgelände der Welt.

Erstmals wird sich in diesem Jahr die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg mit einem Länderinformationsstand auf der MAE präsentieren. Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie ist vom Senat mit der Durchführung des Standes - finanziert aus Mitteln des europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Berlin - betraut worden. Interessierten Unternehmen aus der Hauptstadtregion wird eine kostengünstige Beteiligung in einem attraktiven Rahmen geboten.

Hier finden Sie Anmeldeunterlagen und Teilnahmebedingungen mit allen wichtigen Informationen für Ihre Messeteilnahme. Bei der Premiere der Beteiligung in diesem Jahr ist im Teilnahmebeitrag ein Ticket für die Kongressteilnahme „Gold Pass" bereits enthalten!



KONTAKT

media.connect brandenburg
Christine Lentz
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
+49 30 2462 857-16
+49 30 2462 857-19

lentz@medianet-bb.de
www.mediaconnect-bb.de

Interessante Themen