Beta: In Kürze connected

Erfolgreiche Veranstaltungen
sieht man sich gerne noch mal an

Rückblick


Kommunikation & Kochen: SLOW WORK - und warum langsamer besser ist

Potsdam, 29. November 2017

In der Küche entstehen oft die besten Gespräche. Tatjana Magda und das Unternehmensnetzwerk media.connect brandenburg luden zu Kommunikation & Kochen (KoKo) in der Kochschule von Steffi Metz ein. Das Menü: ein knackiger Vortrag und frisch zubereitete Gerichte.

„KoKo“ beinhaltet einen Blitz-Workshop (ca. 30 Minuten) mit aktuellen Themen und ein gemeinsames Essen. Bevor die Gäste in den Genuss des Vortrags kamen, bereiteten die Teilnehmer in angenehmer Atmosphäre die Speisen zu. Dabei entstanden bereits die ersten Gespräche und der Austausch untereinander.

Höhepunkt des Abends war der Vortrag von Tatjana Magda zum Thema „SLOW WORK – und warum langsamer besser ist“. Wir leben in einer gehetzten Welt. Höher, schneller, weiter. Das Resultat: wir haben ständig das Gefühl, zu wenig Zeit zu haben. Besonders für die wichtigen Dinge des Lebens. Genau da setzt „Slow Work“ an. Erfolgreich ist, wer erfüllt ist und nicht, wer im Arbeitsleben jeden Sprint gewinnt. Das bedeutet nicht, die Arbeit schleifen zu lassen. Im Gegenteil. Es geht um mehr Achtsamkeit für die eigenen Bedürfnisse und ein erfülltes Leben. In diesem spannenden Workshop von Tatjana Magda erfuhr man Wege zu einem neuen Erfolgsmodell für mehr Arbeits- und Lebensqualität!

Mit sieben praktischen Tipps wie man den stressigen Alltag entschleunigt und gesünder mit Stresssituationen umgeht genossen die Gäste die frisch und selbst zubereiteten Gerichte.

Weitere KoKo-Veranstaltungen werden folgen.

 

Veranstaltung

29. November 2017
17:00 - 20:00 Uhr
25,-€

STEFFI METZ Kochschule
Dortustr. 55 (Hinterhof-Remise)
14467 Potsdam