Beta: In Kürze connected

Erfolgreiche Veranstaltungen
sieht man sich gerne noch mal an

Rückblick


media.connectCOOP: Neujahrsdinner des Ministers für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg

Potsdam, 17. Januar 2012

Zum traditionellen Neujahrsdinner für die Medienwirtschaft hat der Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg, Ralf Christoffers, am 17. Januar 2012 über 80 Gäste in das Schloss Cecilienhof geladen. Das Dinner - gleich zu Anfang des Jahres - bot den Akteuren der Medienwirtschaft die Gelegenheit zu Netzwerken, ist aber auch gleichzeitig ein Dankeschön der Politik an die Medienwirtschaft für die im letzten Jahr geleistete Arbeit. Auf der Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit der Medienboard Berlin-Brandenburg und dem media.net berlin.brandenburg durchgeführt wurde, war die ganze Bandbreite der Medienindustrie Brandenburgs - aber auch Berlins- vertreten.
Es konnten u.a. willkommen geheißen werden,

  • die Geschäftsführung des Medienboards mit Frau Kirsten Niehuus und Herrn Elmar Giglinger,
  • Vertreter der Studiobetriebe in Babelsberg und Berlin, Studio Babelsberg und die Parkstudios, Studio Adlershof,Fernseh- und Filmproduzenten von der UFA, Producers at Work und Dokfilm,
  • Postproduktionsunternehmen, unter anderem VCC und Nachwuchsunternehmen wie z.B. Rotor Film,
  • die Spieleindustrie, vertreten durch die u.a. Serious Games Solutions,
  • Verlage, wie die MAZ, MOZ, PNN und der Tandem Verlag,
  • Vertreter der Hochschulen, unter anderem das HPI, die HFF und die BSP,
  • der Telekommunikations- und IT Branche, wie die Telekom AG und Interoute,
  • Geschäftsführer aus Unternehmen der Digitalen Medien, wie Jesta Digital und Interlake,
  • Lokalradio Cottbus als Vertreter des Hörfunks,und wichtige Vertreter der MABB, der ILB, der ZAB, der IHK und der Stadt Potsdam.

Das Land Brandenburg war durch den Gastgeber, Herrn Minister Ralf Christoffers, den Chef der Staatskanzlei Herrn Staatssekretär Albrecht Gerber, den Staatssekretär des Ministeriums für Wirtschaft und Europaangelegenheiten Herrn Henning Heidemanns vertreten. Das Land Berlin wurde durch den Sprecher des Senats, Herrn Staatssekretär Dr. Richard Meng auf der Veranstaltung repräsentiert. Der Landtag des Landes Brandenburg war durch die Abgeordneten Frau Barbara Richstein und Linda Teuteberg vertreten.

Herr Minister Ralf Christoffers stellte in seiner Rede heraus, dass es sich bei der Entwicklung des Medienstadt Babelsberg um eine sehr erfolgreiche Privatisierung durch die damalige Treuhand handelt. Der Erfolg basierte u.a. darauf, dass die Akteure der Wirtschaft und des Landes frühzeitig auf eine Clusterbildung am Standort geachtet haben. Hinsichtlich der Zukunft des Medienstandortes Berlin-Brandenburg äußerte er sich optimistisch, da sich neben den Bereichen Film und Fernsehen auch der Bereich Digitale Medien zunehmend positiv entwickelt. Herr Minister Ralf Christoffers hob die enge und gute Zusammenarbeit mit dem Land Berlin in der Medienwirtschaftspolitik hervor.

Veranstaltung

17. Januar 2012
Schlosshotel Cecilienhof
Potsdam


Warning: Unknown: write failed: No space left on device (28) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/www/virtual/mediaconnect-bb.de/phptmp) in Unknown on line 0