Beta: In Kürze connected

Erfolgreiche Veranstaltungen
sieht man sich gerne noch mal an

Rückblick


Produzentenbrunch anlässlich der 62. Berlinale

Im Gespräch mit dem amerikanischen Schriftsteller Robert Levine.
Berlin, 13. Februar 2012

Am Berlinale-Montag, den 13.2.2012, öffnete die Landesvertretung Brandenburg anlässlich der 62. Berlinale ihre Türen. Über 170 Gäste folgten der gemeinsamen Einladung der Landesvertretung mit dem Mediennetzwerk media.connect brandenburg sowie der Anwaltskanzlei Boehmert & Boehmert zum nunmehr traditionellen Produzentenbrunch in den Kurfürstensaal.

Nach einer kurzen Begrüßung von Staatssekretärin Tina Fischer ernannte media.net-Geschäftsführerin Andrea Peters feierlich die ersten beiden media.connect-Standortbotschafter. Symbolisch überreichte sie an Juliane Adam (99,3 Radio Frankfurt / Oder) und Jörg Ackermann (pool production GmbH) den media.connect-Botschafterkoffer. Als media.connect-Botschafter werden sie künftig an den Standorten Cottbus und Frankfurt das Medien-Netzwerk media.connect brandenburg repräsentieren.

Im Namen von Boehmert & Boehmert begrüßte Prof. Dr. Jan Bernd Nordemann die Gäste und leitete über zum Gespräch unter dem Titel „Is the Internet destroying the Film Industry?" in Anlehnung an Robert Levines Buch "Free Ride". Sein Buch hat der amerikanische Business Journalist provokativ untertitelt: „How Digital Parasites are Destroying the Culture Business, and How the Culture Business Can Fight Back". In einer spannenden Runde moderiert von Dr. Martin Schaefer (Boehmert & Boehmert) diskutierte der investigative Journalist und Buchautor nun seine Position mit dem Vertreter der Filmindustrie Ted Shapiro (MPA) auf der einen und dem Repräsentanten des Internetgiganten Google Fred von Lohmann, der zuvor für die Electronic Frontier Foundation (EFF) aktiv war, auf der anderen Seite.

Beim anschließenden Brunch setzten die Gäste die Diskussion am Spreewaldbuffet mit Apfelschwein und Plinsen fort.

Wir danken dem Medienboard Berlin-Brandenburg für die freundliche Unterstützung.

Veranstaltung

13. Februar 2012
10:00 Uhr
Landesvertretung Brandenburg
Berlin