Beta: In Kürze connected

Erfolgreiche Veranstaltungen
sieht man sich gerne noch mal an

Rückblick


1. Medien-Abend in Brandenburg an der Havel

Brandenburg a.d. Havel, 30. November 2012

Rund 50 Gäste der Medienwirtschaft, Vertreter aus Politik und Gesellschaft folgten der Einladung des Medien-Netzwerks media.connect brandenburg am 30. November 2012 ins Lighthouse, um über den Dächern von Brandenburg an der Havel einen entspannten Networking-Abend zu genießen.

Im Namen des Netzwerkes media.connect brandenburg begrüßte die Geschäftsführerin Andrea Peters die Gäste des Abends und besonders die Oberbürgermeisterin der Stadt Brandenburg an der Havel, Frau Dr. Dietlind Tiemann. Diese wiederum hieß das Netzwerk und seine Aktivitäten in der Stadt und Region herzlich willkommen und wünschte viel Erfolg für die Zukunft. Um diesen Erfolg und die Netzwerkaktivitäten in der Stadt zu verfestigen, benannte Andrea Peters Jens Güssow (GD:Group) als Standortbotschafter für die Stadt Brandenburg an der Havel und überreichte feierlich den media.connect Botschafterkoffer.

Um den direkten Austausch zu nutzen und neue Ideen und Anregungen zu sammeln, gab es einige media.connect-Themen zum Anfassen direkt vor Ort. Zum einen die Rote Couch, die für die jährliche Veranstaltung Media meets IT steht und jetzt auch bei dem daraus entstandenem Format Film meets IT nicht mehr wegzudenken ist. Oder die media.connect Kaffeebar, denn starker Kaffee steht für starke Kontakte bei dem monatlich stattfindenden Coffee Club in Potsdam und seit kurzem auch in Cottbus.

So wurden viele Anregungen und Fragen gesammelt und auch erste konkrete Ideen eines „Netzwerk-Formates" ab Januar 2013 in Brandenburg an der Havel entwickelt. Wir halten Sie auf dem Laufenden und freuen uns auf zukünftige Veranstaltungen und Netzwerk-Aktivitäten in der Stadt Brandenburg.

Veranstaltung

30. November 2012
14776 Brandenburg a.d. Havel